top of page

Unsere
Dienste

Rideon.jpg
Ride On

ist eine christliche Initiative für Menschen aller Altersgruppen, die gerne Motorrad fahren. Ride On bietet einen Biker-Frühschoppen mit Livemusik in einer angenehmen und entspannten Biergartenatmosphäre. Neben dem leiblichen Wohl durch gutes Essen wird auch die Seele mit guter Musik und einer erfrischenden Message versorgt. Außerdem besteht die Möglichkeit, nach dem Frühschoppen an einer organisierten Ausfahrt in das Nürnberger Umland teilzunehmen.

Aufbruch Leben

Aufbruch Leben ist ein Seelsorgekurs zur Stärkung der Beziehungsfähigkeit. Unter der Anleitung kompetenter Mitarbeiter treffen sich dort Menschen, die ihre Persönlichkeitsstruktur konflikthaft erleben und festgefahrene Muster verstehen und ablegen möchten.

Aufbruch Leben.jpg
Borneo

West-Kalimantan auf Borneo ist eine der am wenigsten entwickelten Provinzen Indonesiens. Verunreinigtes Trinkwasser, acht Stunden Bootsfahrt bis zum nächsten Krankenhaus, Kleinbauern, die ihre Familien nicht ernähren können und Analphabetisierung. Der Bildungsstand ist sehr niedrig, bis ins Grundschulalter verbringen die Kinder ihre Zeit meist mit den Eltern auf dem Feld, bei den Großeltern im Dorf, oder sie sind ganz sich selbst überlassen. Vaterhaus möchte in Zusammenarbeit mit dem nehemia team geistlichen und körperlichen Bedürfnissen der Menschen dort begegnen. Dies geschieht durch Schulungen für Gemeindeleiter und Multiplikatoren sowie durch den Aufbau von Kindergärten in entlegenen Dörfern im Dschungel von Borneo.

Wir unterstützen Menschen, die sich für ihre eigene Volksgruppe einbringen wollen, wie im Dorf (Kampung) Melingkat.

Borneo_edited.png
Lebensbrot Rumänien

Ein afrikanisches Sprichwort sagt: „Worte klingen schön, aber Hühner legen Eier“. Was ist damit gemeint?

Wir können Menschen zwar sagen: „Das Leben macht Sinn, du bist wertvoll, Gott liebt dich“, aber der Einzelne muss es in seinem Leben als etwas Positives und Reales erfahren.

Eier kann man essen und davon satt werden, Worte kann man nicht essen. Daher investieren wir uns in Rumänien in Dienste, die den Menschen ganz praktisch die Liebe Gottes nahebringen und ihnen Zukunftschancen eröffnen.

 

Hilfswerk Lebensbrot

unterstützt die verschiedenen Dienstbereiche in Rumänien. Wenn du nähere Informationen über diese wertvolle Arbeit erfahren möchtest, verweisen wir gerne auf folgende Seite:

Asien

Anne und Daniel leben mit Ihren Kindern in Asien und unterstützen dort Menschen mit Ihren Dienst

Larkin.jpg
Micha Lucht in Mexiko
Mexiko

Mexiko ist als das Drogenland der Welt bekannt, das fällt einem besonders an den hohen Zahlen von Drogenabhängigen im Land auf. Als Mitarbeiter bei JMEM (Jugend mit einer Mission) leitet Micha Lucht einen Dienst an Drogenabhängigen. Mit seinem Team besucht er Rehazentren (Häuser in denen Abhängige einen Entzug durchführen können). Oft sitzen tiefe Verletzungen in den Herzen der Menschen. Durch Micha´s Arbeit erfahren die Menschen Gottes Liebe ganz nah und tiefgehend. Mini Bibelstudien, Lobpreis und Gebetszeiten sind hier echt Lebensverändernd.

Gemeindebild_Anbetung
bottom of page