Unsere Seelsorger/innen stellen sich vor

Susanne Kempe, Tel. 01573-67 359 35

 

„Grenzgänge und Zwischenräume“

  • Systemische Familientherapeutin in Ausbildung
  • Schulung zur Seelsorge in Gemeinden (IGNIS)
  • Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

Leben bedeutet immer wieder Veränderung. Immer wieder laufen wir an der Grenze zwischen Altbekanntem und Neuem. Dabei verlieren wir etwas, können gleichzeitig Neues gewinnen. Die gewohnte Stabilität wird wackelig, es gilt eine

neue Balance zu finden. Gleichzeitig ist der Alltag oft herausfordernd, Zeit zum Nachdenken und Beten ist rar.

Ich möchte gern mit Dir den Zwischenraum finden, in dem Du Dir und Jesus begegnen und Dein Leben neu und anders gestalten kannst.

 

Wissen & Respekt e.V.

 



Bernhard Meyer

 

"Inmitten unserer größten Schwierigkeiten und Kämpfe liegt meist unser größtes Potential."

  • Theologe BTA Wiedenest, teilzeitangestellt im Vaterhaus
  • Beratungsausbildung Identität/Sexualität
  • Leitung Aufbruch Leben Kurs
  • z.Z. Weiterbildung Systemische Beratung

Alle Fragen, die mit Beziehung, Sexualität und Identität zu tun haben, schaue ich gerne mit euch an. Auch zu Fragen zu eurem Glaubensleben, eurem Gottesbild und eurer persönlichen Nachfolge können wir ins Gespräch kommen.

 

Während der Beratung rechne ich mit der heilenden Gegenwart Gottes, die uns befreit, JESUS von Herzen nachzufolgen. Kosten: nach Vereinbarung