Heilung und Reifung der Identität

Der Kurs

 

Aufbruch Leben ist ein Seelsorgekurs zur Stärkung der Beziehungsfähigkeit. Unter der Anleitung kompetenter Mitarbeiter treffen sich dort Menschen, die ihre Persönlichkeitsstruktur konflikthaft erleben und festgefahrene Muster verstehen und ablegen möchten.

 

Unserer Erfahrung nach verlieren oft auch viele Christen die Hoffnung auf Heilung. Nicht selten verheimlichen sie ihre persönlichen Kämpfe aus Angst vor Ablehnung und führen in gewisser Weise ein „Doppelleben“…

 

Aufbruch Leben bietet einen geschützten Raum für die Bearbeitung schmerzhafter Ereignisse und will helfen, Vergebungsprozesse anzustoßen. Dabei erfahren wir es als sehr hilfreich, miteinander auf dem Weg zu sein und gemeinsam unsere seelischen Baustellen anzupacken.

 

AL basiert auf einem Seelsorgeansatz, in dessen Zentrum die Wiederherstellung der Beziehungsfähigkeit des Menschen steht:

 

"Denn ich will deine Wunden verbinden und dich heilen spricht der Herr."

Jer. 30, 17

 

 

Seit vielen Jahren gibt es Gruppen in ganz Deutschland, die nach dem „Aufbruch Leben“ Konzept arbeiten.

Seit 2002 bieten wir in der Gemeinde jährlich Kurse zur inneren Heilung und seit 2009 das „Aufbruch Leben“ Seminar zur Heilung und Reifung der Persönlichkeit und Beziehungsfähigkeit an.

 

Im Zuge der Corona Einschränkungen sind zur Zeit leider keine Kurse in der bisherigen Form möglich. Deshalb sind wir als Aufbruch Leben Team gerade in der Planung für einen deutlich kürzeren Kurs mit ca. zehn Abenden im Kleingruppenformat. Wann wir damit starten können, hängt nicht zuletzt von der Entwicklung der Hygienebestimmungen ab. Auch für diese Kleingruppenversion von AL werden wir wieder einen Teilnehmerbeitrag von 140 € erheben. Am Geld soll jedoch eine Teilnahme nicht scheitern. Bisher haben wir auch in finanziell schwierigen Lagen immer eine Lösung gefunden.

 

Anmeldung

 

Wer am nächsten Aufbruch Leben Kurs teilnehmen möchte, sollte bei Bernhard Meyer ein Anmeldeformular anfordern.

 

 

>Konzept

 

>Mitarbeit